Benötigen Sie Support?

Unser Team steht Ihnen Mo - Fr. von 08 bis 17 Uhr zur Verfügung. Wartungskunden wählen bitte in Notfällen die bekannte Notfallnummer.

0211.93 67 866 - 0

Jetzt TeamViewer herunterladen TeamViewer

Benötigen Sie Beratung?


Oder rufen Sie uns an:

0211.93 67 866 - 0

Ist Ihr Unternehmen bereit für Cloud-Computing?

Stolpersteine auf dem Weg zum Cloud-Computing

TC EDV-Lösungen klärt auf! Das müssen Sie als Unternehmen jetzt wissen, um mit Ihrer IT in die Cloud zu migrieren.

Definition Cloud-Computing (laut Computer Bild):
Cloud-Computing gehört zu den wichtigsten Trends in der Unternehmens-IT. Die Idee: IT-Ressourcen werden über das Internet oder Intranet bedarfsgerecht – idealerweise über ein Self-Service-Portal – bereitgestellt und nach dem tatsächlichen Verbrauch abgerechnet. Die Protagonisten des Cloud-Konzepts versprechen mehr Flexibilität, nahezu unbegrenzte Skalierbarkeit und niedrigere Kosten.

Der Schritt zum „Cloud-Computing“ muss gut geplant werden. Es treten Widerstände, Hürden und nicht selten Probleme auf, die im Vorfeld nicht erkennbar und somit auch nicht kalkulierbar waren. Doch die digitale Transformation treibt Unternehmer dazu ihre IT-Landschaft neu zu gestalten. Was liegt da näher als eine Cloud basierte Lösung?

Mit dieser Entscheidung beginnt die Migrations- & Transformationsphase, die bei Firmen mit festen IT-Strukturen ziemlich planungsintensiv werden kann. Wichtig ist hierbei die Kosten im Blick zu behalten.  Ein Indexwert wird Ihnen in der Strategiephase gute Dienste leisten.

 

Die Vorteile einer Cloud liegen jedoch auf der Hand:

VorteileCloud_TCedv.jpg

Zu den größten Hürden, zählen laut einer Umfrage die „Eingefahrenheit der Mitarbeiter“ und die „unzureichende Einsicht in die Infrastruktur“. Darüber hinaus müssen auch unbedingt noch folgende Punkte geklärt werden:

  1. Eventuell neu abzuschließende Lizenzverträge
  2. Konformität nach der neuen DSGVO
  3. Alle möglichen anfallenden Kosten, siehe Datentransfer etc.

CloudInfographic_tcedvhomepage

 

Die Entscheidung in eine Cloud zu wechseln hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hauptgrund ist meist die Rechenkapazität. Bevor ein Unternehmen den Schritt geht dafür weitere Hardware anzuschaffen, lohnt es sich vor allem auch darüber nachzudenken, festgefahrene Strukturen zu modernisieren und gleichzeitig zu vereinfachen. Jedoch liegt die Gefahr darin, dass viele das Ausmaß der personellen und organisatorischen Aufgaben im Hinblick auf die Migration der Systeme nicht verstehen. Hier ist es Wichtig einen IT-Dienstleister ihres Vertrauens zu haben, da Kapazitäten anders geplant werden müssen als im eigenen Data-Center. Deswegen sollten unbedingt die Workloads analysiert und angepasst werden und ein fester Bestandteil ihres Migrationsplanes in die Cloud sein.
Hier können Sie unser Cloud-Computing Infoblatt downloaden.

 

 

 

Wir sind mitten in der Digitalen Transformation. Diese erfordert IT-Flexibilität und Agility. Multi-Cloud und Hybrid-Szenarien verbreiten sich rasant. Dieser Umstand erschwert allerdings die „einfache“ Berechnung der tatsächlich anfallenden Kosten, wie bereits erwähnt ist es unerlässlich mit einem erfahrenen Dienstleister zusammen zu arbeiten und das Migrationsverfahren durch zu kalkulieren und eine Roadmap zu erstellen. Wenn diese Fakten gesichert sind, steht einem langfristigen Wachstum nichts mehr im Weg.

 

Eine optimal funktionierende IT ist das Fundament fast aller Unternehmen!

 

Ein paar Fakten zur Cloud:

  1. Bereits 90% aller Unternehmen nutzen die Cloud auf die eine oder andere Weise
  2. Laut einer Prognose sollen im Jahre 2019 rund 60% aller Workloads in einer gehosteten Cloud gespeichert sein.
  3. Im Jahr 2017 waren es noch rund 45%
  4. 4 von 5 Mittelständlern nutzen bereits Cloud-Computing
  5. 70% nutzen die Cloud zur Datenspeicherung
  6. Das Hauptargument von 91% der Cloud Gegner ist: Die Daten sind nicht sicher. Das ist auch immer noch die größte Herausforderung des Cloud-Computing. Dazu mehr im Artikel über das neue DSG.
  7. Das mobile Arbeiten (Digital Workspace 4.0) in der Cloud ist auf dem Vormarsch
  8. 94% loben die hohe Performance und 87% die Benutzerfreundlichkeit. Dahinter kommt direkt mit 78% der Support

Wenn auch Sie Ihre IT-Landschaft umstellen wollen, nehmen Sie unverbindlichen Kontakt mit uns auf und folgen Sie dem Link.
Wir beraten Sie gerne

Zurück zur Übersicht

© 2018 TC EDV-Lösungen e.K.